Young Beauty Box # Februar 2016

by - 12:00:00

Im Februar kam die Young Beauty Box wieder mit einigen tollen Produkten ins Haus geflogen. Die Box stand ganz unter dem Motto "FRUITILICIOUS".
Von fruttini gab es eine vegane Body Scrub mit dem Namen "My Red Carpet Is Cherry" und davon bin ich wirklich sehr begeistert. Der Kirschgeruch ist intensiv, aber sehr angenehm. Es soll trockene Hautschüppchen entfernen und die Haut geschmeidig pflegen.
Von Neutrogena gab es die Visibly Clear Pink Grapefruit Reinigungstücher. Ich habe eigentlich schon länger keine Reinungstücher mehr zum abschminken benutzt, aber diese habe ich gleich getestet und werde sie nun öfter benutzen, vor allem als Zweitreinigung. Ich mag allgemein Produkte die nach Grapefruit riechen und sie geben mir ein angenehmes und reinigendes Gefühl auf der Haut.
Von Peach World gab es Peach Young Tampons-To-Go. Das Design der Packung ist wirklich süß gemacht und passt durch die kompakte Größe wirklich in jede Handtasche.
Von RdeL Young gab es einen Eyebrow Stylist in 01 Light Brown. Ich habe einige Augenbrauenprodukte im Hause, benutze sie aber eher selten bis gar nicht. Seitdem ich einen Pony habe, sieht man meine Augenbrauen sowieso nicht, deswegen kann ich das Produkt derzeit auch nicht nutzen.
Von Bee Natural gab es einen 100% Natural Lip Balm Coco Nilla. Er macht die Lippen wirklich schön weich und geschmeidig und nicht nur das, er bietet zudm UV-Schutz und wirkt antibakteriell. Nur leider mag ich nichts auf meinen Lippen was zu stark nach Kokos riecht.
Zusätzlich zu dieser Box, gab es diesmal noch ein extra Produkt von Uma Cosmetics. Ich habe einen Glossy Lipstick in einem zarten Peach erhalten. Nur leider wirkt er auf meinen Lippen nur Glossy und gar nicht farblich, was eigentlich gar nicht so mein Ding ist.

You May Also Like

3 Kommentare

  1. Das Body Scrub sieht total schön aus und fruchtig passt natürlich mitten in den Frühling! :)
    Grüsse ♥

    AntwortenLöschen
  2. Das Body Scrub sagt mir auch am meisten zu, vorallem weil der Geruch perfekt in den Frühling passt. Liebe Kirschgeruch sowieso.

    Danke auch für dein liebes Kommentar.
    Für Screem Queens gibt es bisher leider noch keinen Ausstrahlungstermin in Deutschland, zuerst wird das wsl auch im Pay Tv zu sehen sein, da es in den Usa ja auf Fox zu sehen war und der Sender ja bei Sky angeboten wird. Somit ist mein Tipp, dass es wohl erstmal bei Sky läuft und im Anschluss irgendwann mal im Free Tv, aber sobald es einen Termin gibt, dann erwähne ich das auch in meinem monatlichen Serien Talk.

    AntwortenLöschen
  3. Den Inhalt der Box finde ich ganz gelungen. Die hatte ich auch mal abboniert - ist aber schon eine Weile her.

    Grüße
    Bearnerdette

    AntwortenLöschen