Ein Neustart!

by - 19:19:00

Hallo ihr Lieben, ich habe mich nach langem hin und her, nun doch dafür entschieden einen komplett neuen Blog zu starten. Seit 2009 blogge ich aktiv, seit 2010 war ich auf meinem letzten Blog unterwegs. Mittlerweile sind einige Jahre vergangen und zum Teil hat sich auch vieles verändert. Dazu kommt noch, dass ich seit letztem Jahr in einer neuen Stadt wohne. Meiner Meinung nach, war es einfach an der Zeit für etwas neues. Was euch hier erwartet? Eigentlich bleibt alles beim Alten. Es wird sich weiterhin um meinen Alltag und meine Interessen, sowie um New In's, drehen. Da ich aber immer offen für neues bin, kann es sein, dass die ein oder andere Sache noch hinzu kommt. Ich freue mich auch weiterhin über jeden einzelnen Leser und dessen Kommentare und bin offen für eure Vorschläge und Meinungen.

You May Also Like

8 Kommentare

  1. Ich bin auch da! :)
    Habe den Link direkt in meiner Blogroll geändert. Aber es wird noch einige Tage dauern, bis mein Blog wieder online ist :)
    Grüsse ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist lieb, Dankeschön! (:
      Ja, ich hatte mich schon gewundert was mit deinem Blog los ist. o:

      Löschen
  2. Deine Haare sind so schön :)

    Liebe Grüße,
    Jana von bezauberndenana.de

    AntwortenLöschen
  3. Hey Shelly,
    hast du den neuen Blog schon auf bloglovin hinzugefügt? Würde dir gern weiterhin folgen :)
    lg

    AntwortenLöschen
  4. Uih bei deinem Neustart wünsche ich dir viel Glück und Erfolg. Vor allem wenn man sich dann verändert und sich nicht mehr so wohlfühlt, ist sowas immer ein sehr guter Schritt.

    Danke auch für dein liebes Kommentar.
    Ja genau das passt ;). Manche Filme schaue ich auch genau aus dem von dir genannten Grund. Wenn die Schauspieler gut sind, weiß man aber auch oft schon, dass es auch der Film wird.

    Wir treffen unsere Auswahl da auch immer bedachte. Ich gehe ja immer mit Freunden rein und da wird dann erstmal geschaut was jeder sehen möchte und dann überlegt, welcher der Filme wirklich gut ist. Bei Panem oder so müssen wir jetzt nicht viel diskutieren, da mag jeder die Reihe ,aber wenn es dann um Horrorfilme, Komödien, Liebesfilme etc. geht wird schon genau überlegt. Dadurch hatten wir im letzten Jahr echt nur Filme im Kino gesehen, wo sich der Eintritt gelohnt hatte. Bei allen wo wir etwas zweifeln oder uns unsicher sind warten wir nun auch auf die Dvd.

    Schulmädchen kenne ich auch. Die hatte ich ganz vergessen, du hast mich da echt wieder dran erinnert und der Cast war da auch so toll gewesen xD. War ja etwas wie Mean Girls und das mochte ich daran sehr.

    AntwortenLöschen
  5. Manchmal ist so ein Neustart wirklich genau das Richtige :) ich wünsche dir ganz viel Spaß und Erfolg! :) <3

    AntwortenLöschen
  6. Freut mich zu hören, das wir da die gleichen Ansichten haben. Puh also wir hatten es wie gesagt ja mal ausprobiert, aber so gar nicht professionell und danach hatten wir natürlich trotzdem alle Schiss. Waren aber auch alle noch sehr jung. Heute würde mich das wohl nicht mehr so mitnehmen, aber es kommt auch drauf an ob man daran glaubt oder nicht. Tut man das, sollte man das Ganze wohl echt lieber lassen.

    Echt? Wobei lohnt sich jetzt auch nicht, wenn man sagt, dass einem die Filme nicht ganz so zusagen. Da kann man das auch im Tv schauen. Den Gedanken, zum Glück bin ich nicht ins Kino gegangen kenne ich auch.

    AntwortenLöschen